Bonitätskriterien

Bei der Beurteilung der Bonität greifen die Banken auf zwei verschiedene Kriterien zurück. Vordergründig geht es für die Banken um die wirtschaftliche Zahlungsfähigkeit, die sich im pfändbaren und frei verfügbaren Einkommen darstellt. Bei der Einschätzung der persönlichen Bonität werden solche Frage berücksichtigt wie Zuverlässigkeit und Zahlungsfähigkeit. Informationen darüber bekommen die Banken u.a. über die Schufa Auskunft, die eine sehr wichtige Rolle bei der Bonitätsprüfung spielt.

 

Speziell für die Banken entwickelte Scoring-Verfahren ermitteln heute automatisch die Bonität der Kreditantragsteller auf sehr zuverlässige Art und Weise. Durch diese standardisierten und automatischen Verfahren wird die schnelle Bearbeitung der Kreditanfragen überhaupt erst möglich.